Ursprünglich war es nur eine fixe Idee!


Langerweile, ein voller Keller und ein täglich wachsender Berg an Kinderklamotten und keine Lust, diese Schätze ständig auf schlecht besuchten Flohmärkten in der Umgebung anzubieten. Da dachten wir uns: "Warum sollen wir ständig zu Flohmärkten reisen? Soll doch der Flohmarkt zu uns kommen!!!"

 

>> Wie war das noch mit dem Berg und dem Propheten?

 

Naja, den Rest kennen die meisten wiederkehrenden Kunden und Verkäufer. Es folgte der Auftagt am 13.09.2009  im Max-Herz-Ring mit mehr als 80 Standbetreibern (zumeist Mieter in der Wohnanlage) und einem nicht abreissenden Kundenstrom. 

 

Aufgrund des tollen Starts und dem Bitten (Drängen?) unserer Mitmenschen sahen wir uns "gezwungen", Ende Mai 2010 einen zweiten Versuch zu wagen. Es war der Wahnsinn! von über 100 Anmeldungen für Stände kamen leider (nur) 98, da die Wettervorhersage für diesen Tag echt beschi...n war, aber die wurden belohnt. Trotz diesem Wetter schien halb Hamburg uns zu besuchen, bereits um 9 Uhr (offizieller Start war 10 Uhr) war schon die Hölle los Aufgrund des tollen Starts und dem Bitten (Drängen?) unserer Mitmenschen sahen wir uns "gezwungen", Ende Mai 2010 einen zweiten Versuch zu wagen. Es war der Wahnsinn! von über 100 Anmeldungen für Stände kamen leider (nur) 98, da die Wettervorhersage für diesen Tag echt beschi...n war, aber die wurden belohnt. Trotz diesem Wetter schien halb Hamburg uns zu besuchen, bereits um 9 Uhr (offizieller Start war 10 Uhr) war schon die Hölle los. 

 

 Dann gab es am 19. Juni 2011 die dritte Auflage, allerdings nicht mehr im Max-Herz-Ring (Danke Herr Grunert) sondern auf dem von Herrn Stöver zur Verfügung gestellten EDEKA-Parkplatz direkt an der U-Bahn Trabrennbahn. 

 

Hier hat sich unser Flohmarkt zu einem wiederkehrenden Event verankert, an welchem man sich trifft, austauscht und gern wieder kommt. Eine Quote von ca. 80 % wiederkehrenden Ausstellern spricht für sich! Seien auch Sie dabei, werden Sie zufriedener Aussteller oder begeisterter Käufer auf unserem privaten Flohmarkt an der "Trabrennbahn Farmsen".